Zweites McDonalds in Plauen eröffnet

Plauen - Nach nur dreimonatiger Bauzeit öffnete gestern nach 20 Jahren das zweite McDonalds-Restaurant in Plauen und der erste McDrive.

 

So flott wie in der Küche und hinterm Tresen ging es auch musikalisch bei der Eröffnungsfeier zu: Die Evergreen Mini Kids sowie Sandrine Giraud und Maximilian Novka mit Auszügen aus "Lollipop" zogen die geladenen Gäste in ihren Bann. Und heute steigt eine weitere Party gemeinsam mit dem Elster Park. "Alle Besucher und Kunden sind herzlich eingeladen", sagte Center-Manager Dirk Brückner.

Punkt 12 Uhr hatte das neue McDonalds seine Pforten für jedermann geöffnet. Für die ersten Besucher im Restaurant und am McDrive hatte Geschäftsführer Alexander Bahl-Voigt jeweils einen 50 Euro-Gutschein als Willkommensgruß parat. Darüber konnten sich die Plauenerin Doreen Lenk mit ihrem Söhnchen Lenny ebenso freuen, wie Jana Erdtmann, die von ihrem Auto heraus den neuen McDrive-Service ausprobierte. "Ich gehe gern zu McDonalds", sagte sie, "und nun wird das noch einfacher. Ich arbeite im Helios Vogtland-Klinikum und kann nun nach der Arbeit schnell mal vorbeifahren, einen Kaffee trinken und mein Kind sich auf dem Kletterturm austoben."

Vor fast genau 20 Jahren hatten die Franchisenehmer Brigitte und Manfred Voigt auf dem Plauener Klostermarkt das erste McDonalds in den neuen Bundesländern im Dezember 1990 eröffnet. Gestern war es im Vogtland das erste McDrive. Stolz und glücklich nahmen sie die Glückwünsche zum Neubau entgegen. Hübsch und einladend ist das Ambiente in den grün, braun und weißen Farben. 117 Plätze befinden sich in der Lobby. Hinzu kommen noch einmal 111 Sitzplätze auf der Terrasse.

60 neue Arbeitsplätze sind entstanden. 54 Mitarbeiter wirbeln bereits im Restaurant, die nächsten sollen im Oktober kommen. Brigitte Voigt dankte dem Arbeitsamt für die Unterstützung. "300 Mitarbeiter-Gespräche durften wir dort führen", sagte sie. Erste Erfahrungen hätten die neuen Kollegen in ihren Restaurants in Plauen und Schleiz gesammelt. Mit den Neuen ist die McDonalds-Mannschaft auf 140 Mitarbeiter angewachsen.

 

Lobende Worte gab es auch vom Wirtschaftsförderer Eckhardt Sorger und von McDonalds Regionalmanager Sven Koch - und gute Wünsche an das Team um Geschäftsführer Bahl-Voigt und Restaurantleiterin Bettina Beyer.  Am Rande der Eröffnungsfeier wurde auch eine Sponsorenvertrag mit dem VFC Plauen unterzeichnet. "Wir sind mit dem Fußballverein seit langen eng verbunden und hoffen, dass er in der Regionalliga Süd tolle Plätze belegt", sagte Manfred Voigt zu seiner künftigen Bandenwerbung im Vogtland-Stadion. Für sein neues Restaurant am Elster Park wünscht sich die Familie Voigt "immer zufriedene Gäste".

Bei der großen Eröffnungsparty heute kommen nicht nur die Kinder, sondern auch die Fans der Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" auf ihre Kosten. Es gibt ab 10 Uhr neben einer Zaubershow und einer Fotoaktion mit Ronald McDonald auch ab 14.30 Uhr eine Autogrammstunde mit Daniel Fellow alias Leon aus GZSZ. 16.30 Uhr tritt der Schweizer Sänger und Moderator Leonard auf. Beim Glücksrad gibt es kleine Preise zu gewinnen und es warten weitere Überraschungen. Im Elster Park sind bei Modenschauen die neusten Kollektionen zu bewundern. M. T.