Zwei wie ein altes Paar

Plauen - Schlagzeuger Kai Selbmann und Sänger und Gitarrist Anton Fischer sind ein wie altes Paar. Ein Projekt, was funktioniert, hegen und pflegen sie. Die zwei haben sich vor etlichen Jahren zusammengefunden und sind es immer noch: Als Chefs der Band Gastgebär.

 

Ja, dieses Wortspiel mit dem Braunbär und dem Wort, welches den Hausherren, den Einladenden widerspiegelt, ist auch so ein Zeugnis der beiden Verbundenheit. Man heckt was aus und zieht es durch. Auch wenn der Name komisch klingt und die Musik gegen den Strich gebürstet daher klingend kommt. Fakt ist: Es klingt gut.

Das Ergebnis des Engagements der Ideenfindung, der vielen Proben mit ihren Kollegen konnten am Freitagabend zahlreiche Fans und neugierige Livemusikfreunde im Wohnzimmer in der Pizza Lounge Plauen hören: Freudvoll zeigte sich das Quintett Gastgebär, was Musik zum Konzert für sie ist: Eine bunte, freche Mischung, Texte mit Hintersinn, Ansagen mit Wohlfühlcharakter und eine Combo, die Laune verbreitet. Gute Laune.

Da hörte man Songs, die als "Informationszwieback" verwurstet die Ohren verwöhnten. Liebeslieder, Gedanken um den Alltag, Tanzbares, Party. Schlagzeuger Kai wirbelte, trieb an und schaute stets konzentriert um sich, Saxofonistin Steffi, eine langhaarige blonde Fee mit stillen Augen, setzte Akzente mit intensiven Melodieführungen und Bassistin Sandra, lässig lächelnd, ließ auf den dicken Saiten spielend, den satten Sound tiefer Töne als Fels in der Musikbrandung für ihre Kollegen erklingen.

 

Dazu noch der Keyboarder Dumbo, etwas hinten in der Ecke postiert, aber voll da, hatte die passenden Harmonien als tragender "Teppich" unter dem Vortrag drauf. Für Frontmann "Fischi" war es ein Leichtes, seine Lieder mit derlei mannschaftlicher Unterstützung zu performen. Mit Hut und Bärtchen und lockeren Blicken gen Publikum, die leger in den vielen Sofas im Raum abhingen, wurde die ganze Szenerie und Klangfülle zu einem leger, entspannten Abend, den man spät in der Nacht mit der Frage beschloss, wer denn demnächst im Pizza Lounge -Wohnzimmer auftreten wird. Die Antwort: 12.3. Session mit Musikern, 19.3. Die Band "Schillerlocken" vom Goetheplatz.  fb