Zwei Freilufttheater-Höhepunkte im Parktheater

Plauen - Die vogtländischen Theaterfreunde dürfen sich in diesem Sommer gleich auf zwei Höhepunkte im Parktheater Plauen freuen: Das Theater Plauen-Zwickau zeigt das Musical "My Fair Lady" und das Stück "In 80 Tagen um die Welt" auf der Freiluftbühne im Plauener Stadtpark.

"Wir freuen uns, wieder hier zu sein", sagt Generalintendant Roland May. "My Fair Lady" von Frederick Loewe und Alan Jay Lerner wird am 26. Juni Premiere feiern. Mitte der 1950er Jahre brach das Stück mit Professor Higgins und dem Blumenmädchen Eliza Doolittle am Broadway alle Rekorde und setzte Maßstäbe. "Die Hälfte des Chor-Ensembles wird zum Einsatz kommen. Außerdem haben wir ein üppiges Vorprogramm", verspricht May. So werden unter anderem die "Fliegenden Sachsen" bei allen fünf Veranstaltungen dabei sein. Die bekannte Sport- und Artistikformation feierte kürzlich in Zwickau ihr 15-jähriges Bestehen. Das Vorprogramm des Musicals gestaltet auch das Tanzensemble mit. "Sie werden dabei sein und haben sich intensiv mit dem Thema beschäftigt." Außerdem wird es verschiedene Aktionen für Kinder geben.

Das Musical stand zwischenzeitlich auf der Kippe. Regisseur Stefan Wolfram erkrankte überraschend. Nun musste schnell umdisponiert werden, sagte May. Eingesprungen ist jetzt Rainer Wenke, bisher hatte er stets die musikalische Leitung der Stücke in seiner Hand. In diesem Jahr ist er zum zehnten Mal dabei - ein kleines Jubiläum für ihn. "Wir sind froh, dass er Zeit hat und uns helfen kann. Wir sind guten Mutes." Die ersten großen Proben für das Stück laufen seit dieser Woche.

Nach der Theater-Sommerpause meldet sich das Spielhaus mit dem Familienstück "In 80 Tagen um die Welt" von Jules Verne zurück. Die Premiere im Parktheater wird am 14. August sein. Auch hier sind fünf Aufführungen geplant. Weniger als im letzten Jahr, dafür aber zwei Stücke und die Termine sind mehr am Wochenende, begründet Roland May. Das Freilufttheater lässt den Kleiderfundus des Theaters Plauen-Zwickau knapp werden. Dutzende Hüte, Röcke und Anzüge werden benötigt. "Seit Monaten sind wir schon unterwegs", sagt der Generalintendant. Allein der Chor wird aus rund 70 Personen bestehen. "Er wird voll im Bühnengeschehen integriert sein." Die Theatermacher versprechen zwei aufwendig inszenierte Theaterklassiker auf der Parktheaterbühne. Im letzten Jahr wurde der Andrew-Lloyd-Webber-Klassiker "Evita" gezeigt. Tausende Theaterfreunde zog das Stück an.

Karten für "My Fair Lady" und "In 80 Tagen um die Welt" gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen und seit kurzem auch auf der Theaterwebseite.

 

Termine:

 

 

> Samstag, 26. Juni 2010, 20 Uhr (Premiere)

> 27. Juni 2010, 14.30 Uhr

> 2. Juli 2010, 20.00 Uhr

> 3. Juli 2010, 20.00 Uhr

> 4. Juli 2010, 20.00 Uhr

 

"In 80 Tagen um die Welt"

 

> Samstag, 14. August 2010, 19.30 Uhr (Premiere)

> 15. August, 15.00 Uhr

> 18. August, 10.00 Uhr (Sonderveranstaltung für Kinder)

> 20. August, 19.30 Uhr

> 21. August, 19.30 Uhr

 

Service:

www.theater-plauen-zwickau.de