Zeitung in der Schule läuft wieder

In 25 Klassen vogtlandweit heißt es seit Montag wieder, Zeitung lesen im Unterricht dringend erwünscht. 506 Mädchen und Jungen der zweiten bis siebten Klassen aus 14 Schulen beteiligen sich an dem medienpädagogischen Projekt "Zeitung in der Schule" des Vogtland-Anzeigers mit seinen Partnern Volksbank Vogtland und IZOP-Institut Aachen.

Bis zum 23. Mai erhalten die Schüler täglich ihren Vogtland-Anzeiger. Neben dem Zeitunglesen gibt es auch außerschulische Veranstaltungen und die Möglichkeit für die Schüler, sich als junge Reporter zu beweisen. Seit 1993 ist der Vogtland-Anzeiger schon Partner für das Projekt "Zeitung in der Schule". va