Zahl der Fälle von Schweinegrippe im Vogtland steigt

Der Großteil der Erkrankungsfälle von der so genannten Schweinegrippe im Vogtland verliefen bisher überwiegend leicht, nur wenige Patienten mussten stationär behandelt werden, teilte der Vogtlandkreis am Montag mit. Vor allem junge Menschen gehören zur Risikogruppe und stecken sich an.