Winterspiele im Vogtland

Heute starten die Vogtlandspiele im Weltcupschnee der Vogtland Arena in Klingenthal. Eröffnung ist 9.30 Uhr. Bis zum Samstag nehmen rund 1000 Mädchen und Jungen aus Kindergärten, Schulen und von Vereinen an dieser kleinen Olympiade teil. Wettkämpfe dazu finden aber auch in Klingenthal, Erlbach (unser Bild) und Greiz statt. Während der Winterspiele kann die Vogtland Arena von Donnerstag bis Samstag ohne Eintritt besucht werden. Fahrten mit der Erlebnisbahn Wieli zum Schanzenturm sind möglich, kosten jedoch sechs Euro. Tickets gibt es direkt am Einstieg. Winterspiele ganz anderer Art locken am Wochenende nach Schneckenstein. Dort tummeln sich die Wintercamper. Gut 40 Camper haben sich heuer angekündigt. Seit 2018 ist nun aus der Kottenheider eine Schneckensteiner Elefantenhaut geworden. Die etwas andere Art der Teilnahme-Urkunde ist nach wie vor heiß begehrt.     Marlies Dähn