Welttag des Buches in Treuen

Treuen - Am 23. April ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Bibliotheken, Buchhandlungen, Verlage, Schulen und Lesebegeisterte am "Welttag des Buches" ein Lesefest. Zum 17. Mal erhalten rund um diesen Tag über 700 000 Schüler das Welttagsbuch "Ich schenk Dir eine Geschichte".

Mit diesem Buch soll den Kindern der 4. und 5. Klassen die Freude am Lesen vermittelt werden. Die Stadt Treuen lädt die Viertklässler der Lessingschule am 15. April in die Bibliothek ein. "Bei dieser Veranstaltung erhalten wir Unterstützung durch die Vogtländische Buchhandlung in Reichenbach, welche als teilnehmende Buchhandlung am ,Welttag des Buches' an die Schüler das Werk "Ich schenke dir eine Geschichte" aushändigen wird. Weiterhin wird eine Mitarbeiterin der Buchhandlung den Kindern viele interessante Dinge zum "Welttag des Buches" und zum Lesen vermitteln", heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Treuen. va