Welcher Vogel singt denn da?

Weischlitz/Pausa - So ein Gezwitscher - aber von wem? Morgen beginnt wieder die "Stunde der Gartenvögel". Vom 8. bis 10.Mai läuft die Aktion des NABU Deutschland. Bei der sollte man sich ein ruhiges Plätzchen im Garten suchen und eine Stunde lang beobachten, welche Vögel sich in den Bäumen tummeln.

 

Jeder entdeckte Vogel sollte einer Art zugeordnet und in einer Strichliste registriert werden. Passend dazu wurde vom NABU Deutschland ein Flyer herausgegeben. Dieser ist bei Udo Schröder in Pausa (v Tel. 037432/20198) erhältlich. Man kann sich aber auch im Internet www.stunde-der-gartenvoegel.de informieren und am Wettbewerb teilnehmen. Bei diesem gibt es tolle Preise - beispielsweise ein Trekking-Fahrrad, eine Digitalkamera, CD?s mit Vogelstimmen, Nistkästen oder Bücher über Gartenvögel zu gewinnen. Einsendeschluss der Aktion ist am 18. Mai. Jeder kann aber auch telefonisch am Samstag und Sonntag seine Beobachtungen kostenlos unter v 0800/1157115 melden.  j.st