Volles Haus im Elster-Park

Der Elster-Park in Chrieschwitz kannte am Sonntag kein schlechtes Wetter. Zum verkaufsoffenen Sonntag wurde ein unterhaltsames Familienprogramm auf der Ladenstraße auf die Beine gestellt, das neben den vielen Geschäften zusätzlich lockte.

Chrieschwitz - Star des Nachmittags im Einkaufszentrum war "Shaun das Schaf". An der beliebten animierten Figur aus der gleichnamigen Fernsehserie kommt wohl kaum eine Familie vorbei. Zwei kurze Auftritte hatte das geschorene Schaf im Elster-Park. Die Kinder konnten sich zudem mit der Kultfigur fotografieren lassen.

Das Shoppingcenter im Chrieschwitzer Hang war außerordentlich gut gefüllt. Fast alle Geschäfte beteiligten sich am verkaufsoffenen Sonntag. Die Händler waren bis auf einige Ausnahmen sehr zufrieden. Präsentiert und moderiert wurde das Programm im Center von Vogtland-Radio. Morgenmoderatorin Madlen Schulz begrüßte auf der Bühne neben Shaun auch den Chaos Kinderzirkus, der mit seiner Clowns-Darbietung erneut wusste, wie die kleinsten Besucher artistisch in die Nummern integriert und vor allem zum Lachen gebracht werden können. Ebenfalls für Stimmung sorgten die Drachenburg Musikanten sowie die Bergsänger aus Geyer.

Einiges zu bieten zum Shoppingsonntag hatte auch der Fliegerklub aus Auerbach. Der Verein vom Flugplatz Bendelstein will im Plauener Raum seinen Bekanntheitsgrad erhöhen. Das Interesse war da. "Seit dem wir geöffnet haben ist Andrang. In Auerbach kennt uns jeder. Hier in Plauen müssen wir uns noch etwas bekannt machen", sagt Thomas Scheffler vom Fliegerclub.

Nicht übersehen konnten die Besucher ein aufgebautes Segelflugzeug mit einer Spannbreite von 15 Metern. Vor allem Kinder wollten sich einmal ans Steuer der Maschine setzen. Der Verein besitzt drei doppelsitzige und sechs einsitzige Segelflugzeuge, erklärt Scheffler. Im Center informierten die Mitglieder über Ausbildungsmöglichkeiten und allgemein über das Thema Flugsport. Vorgestellt wurde auch die Abteilung Modellflug. Der Fliegerklub Auerbach hat 140 Mitglieder.