Vogtlandbahn als rollender Lesesaal

In ganz Deutschland wird vorgelesen: Am Vorlesetag am Freitag gehen (prominente) Erwachsene in Kitas und Schulen und wecken die Lust auf Bücher.

Plauen/Greiz - Die CDU-Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas liest in der AWO-Kita am Schlosspark in Netzschkau aus dem Buch "Blöde Ziege - Dumme Gans" vor. Das von der Kita ausgewählte Bilderbuch zum Thema Streiten und Versöhnen vermittelt, wie Kinder einen Konflikt bewältigen können. Auch die Vogtlandbahn macht bei der Aktion mit - zwischen Greiz und Gera wird der Zug zum rollenden Lesesaal.

An Bord werden mit Unterstützung der Bibliothek Greiz zwei Schülerinnen des Ulf-Merbold-Gymnasiums mit ihren Lieblingsbüchern die Bahnfahrt gestalten. Es gibt zwei Fahrten: ab Greiz 10.14 Uhr - an Gera Hbf 10.55 Uhr und ab Gera Hbf 11.02 Uhr - an Greiz 11.42 Uhr. Schauspieler (und Ex-Tatort-Kommissar) Peter Sodann liest am Freitag in der Reichenbacher Begegnungsstätte am Nordhorner Platz.

Eingeladen hat ihn der Lebenshilfeverein. Sodann liest aus "Die silberne Brücke", einem Märchen für Kinder und Erwachsene. Die Veranstaltung beginnt 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. CDU-Bundestagsabgeordneter Robert Hochbaum hat seinen Einsatz beim Vorlesetag schon absolviert, in der einzigen zweisprachigen Kita des Vogtlandes: Im "Sonnenschein" las er aus dem Buch "Der kleine Drache Kokosnuss". va