Vogtländische Züchter bangen um ihre Schafe

868 von dem Virus infizierte Tiere werden aktuell in Deutschland registriert - darunter sind 743 Schafe, 39 Ziegen und 86 Rinder. In Sachsen sind laut einer Erhebung des Friedrich Löffler Institutes 30 Fälle bekannt - davon 29 Schafe und ein Rind. Nach Hans-Georg Möckel sind auch Schafhaltungen im Vogtland betroffen. "Noch haben die Landwirte keine Meldepflicht. Deshalb könnte die Dunkelziffer der infizierten Tiere auch höher liegen", sagt Möckel, der auch Amtstierarzt im Vogtlandkreis ist.