Vernissage für "Jahreszeiten" in Neuensalz

Neuensalz - Gisela Svarovsky und Beate Strauch sind Geschwister und malen seit frühester Kindheit. Ihr erster Lehrer war der Vater. Später brachten sie sich die verschiedenen Maltechniken selbst bei und lernten in Malkursen noch einiges dazu.

Beate Strauch ist Mitglied im Kunstverein Plauen und seit 2001 im Malzirkel, den Susanne Söllner Burr leidet, tätig. Gisela Svarovsky zeichnet und malt seit vielen Jahren in einem Malkurs unter der Leitung des Graphikers Horst Uhlemann aus Potsdam. Die Vernissage für ihre Ausstellung "Jahreszeiten" findet am 1. November, 19 Uhr, in der Kapelle Neuensalz statt. va