Typwechsel

Plauen - Als Gebietsverkaufsleiter einer großen Modefirma lernte der Marburger schon kurz nach der Wende das Vogtland kennen, das er auch seiner Reichenbacher Verwandtschaft wegen gern besucht. Am Donnerstag Nachmittag stellte Matthias Carras sein neues Album "Kein Typ wie früher" im Elster-Park vor.

Der Schlagersänger hat sich in mehrerer Hinsicht neu orientiert, was nicht nur der Titel des Albums besagt, sondern auch der große Teil der sehr authentischen Lieder (Beispiel: "Oft genug Papa") aus dem alltäglichen Leben von Matthias Carras. Hitverdächtig scheint die als Single ausgekoppelte "Diva" eines Albums, das einen musikalischen Mix von balladenhaften und tanzbaren Titeln enthält. Komponiert hat die neuen Matthias-Carras-Schlager Matthias Stingle, der für Michelle "Wer Liebe lebt" schreib als Deutschland noch auf einen einstelligen Platz (es war der 8.) beim Eurovision Song Contest kam.  Jürgen Preuß