Tannenbergsthal: Betrunkener springt aus Fenster

Ein Familienstreit hat einen betrunkenen 20-Jährigen zu einem Sprung aus einem Fenster im zweiten Stock getrieben. Der junge Mann hatte laut Polizei am Sonntagabend in Tannenbergsthal Zoff mit seiner Mutter und seiner Freundin.

Während der Auseinandersetzung schloss sich der 20-Jährige im Schlafzimmer ein. Nachdem auch durch die geschlossene Tür weiter gestritten wurde, öffnete er das Fenster im zweiten Stock und sprang sechs Meter in die Tiefe. Verletzt blieb er auf einer Wiese liegen. Ein Alkoholtest ergab knapp zwei Promille. va