Stadtwerke Plauen geben Startschuss für Wechsel

Die neugegründeten Stadtwerke Plauen haben ihre Strompreise vorgelegt, mit denen sie ab 2011 ans Netz gehen. 23,29 Cent je Kilowattstunde brutto für Privatkunden und 23,57 Cent für Gewerbekunden wird der Strom kosten. Sieben Prozent günstiger als der bisherige Anbieter enviaM. Das verkündeten Mitte der Woche der Vorsitzende des Aufsichtsrates Ralf Oberdorfer sowie Peter Kober als künftiger Geschäftsführer. "Ein Wechsel zu den Stadtwerken Strom Plauen ist für Privat und Gewerbekunden auf jeden Fall ein Gewinn. Für beide hat das Unternehmen attraktive Angebote. Ich kann deshalb nur an alle Plauener Bürger und Unternehmen appellieren, die Gunst der Stunde zu nutzen, Kunde zu werden", sagte Oberdorfer. 1,78 Cent können Privatkunden und 1,67 Cent Gewerbekunden pro Kilowattstunde im Vergleich zum jetzigen Preis des regionalen Energieversorgers sparen. Das begründet sich auf eine Trennung des Netzes an der Stadtgrenze. Somit muss nur noch für die Stadt direkt kalkuliert werden. Im Falle eines allgemeinen Anstieges versprechen die Stadtwerke, trotzdem dauerhaft unter den Preisen anderer Anbieter zu bleiben. Eine Preisgarantie für die ab Januar angegebenen Kosten wird es bis Ende 2011 geben. "Ohne die Erhöhung der Umlage für erneuerbare Energien wäre die Strompreissenkung noch deutlicher ausgefallen", sagte Kober. Die Umlage steigt ab 2011 um 70 Prozent auf 3,53 Cent je Kilowattstunde. Mit der Umlage wird die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien finanziell gefördert. Sie wird bundesweit auf alle Stromkunden umgelegt und ist für die Versorger, damit auch für die Stadtwerke Strom Plauen nicht beeinflussbar. Heute sollen die Infobriefe alle Plauener Bürger in die Post gehen, heißt es. Rund 40000 Kunden zählt die enviaM momentan als Abnehmer. Verschiedene Produkte wie beispielsweise "regio plus", "regio nacht" oder "Privatstrom online" sind auf den individuellen Bedarf zugeschnitten. Wer sich näher darüber informieren möchte kann dies im Servicebüro an der Hammerstraße 63 oder ab heute auch auf einer Internetseite tun. Dort können nicht nur Preise eingesehen werden, sondern auch gleich selbst ein Wechsel, der ab sofort möglich ist, vollzogen werden. "Auch Kunden anderer Stromanbieter der Stadt sind uns selbstverständlich willkommen", meint der Geschäftsführer. "Für ganz Schnelle lohnt sich ein Wechsel doppelt. Unter allen Kunden, die bis zum 12. November zu uns kommen, werden wir 500 auslosen, die eine Wechselprämie in Höhe von 50 Euro erhalten." sr www.stadtwerke-strom-plauen.de