Stadt Adorf beschwert sich

Adorf - Viele Adorfer wünschen sich eine Tempo-30-Regelung auf der B 92 zwischen dem Abzweig Lessingstraße bis Schulstraße. Nachdem das Landesamt für Straßenbau und Verkehr den Antrag ablehnte, ist die Stadt Adorf in Widerspruch gegangen.

"Den haben wir an das Landratsamt gerichtet, das unsere Auffassung nach einem Tempolimit teilt. Der Widerspruch geht dann weiter an das LASuV, wann wir mit einem Ergebnis rechnen können, ist unklar", so Bürgermeister Rico Schmidt. K. M.