Schüler schmücken Bäume in Plauener Hotel

Ho ho ho - die vom Weihnachtsmann beauftragten Wichte und Feen der Klasse 3b von der Karl-Marx-Grundschule Plauen schmückten am Mittwoch das Foyer des Dormero Hotel am Theater in Plauen.

 

"Dank der guten Zusammenarbeit mit dem Hort wurde in den letzten Tagen mit Schere und Papier gewirbelt", so die Klassenleiterin Katrin Seyfarth über das zur Tradition gewordene Schmücken der drei Bäume. Die "Elchgruppe" (Bild) ging mit viel Geschick und Eifer daran, die weihnachtlichen Aushängeschilder des Hotels mit Elchen, Wichteln und Pfefferkuchenmännern zu behängen. Foto: S. Rössel