Schnelles Internet für Raun

Bad Brambach - Ab sofort können die Bürger von Raun mit Hochgeschwindigkeit mobil im Internet surfen, teilt die Telekom mit. Das Mobilfunknetz im Ortsteil Raun sei nun um UMTS erweitert worden.

Damit lassen sich Texte, Bilder und Musik mit bis zu 42,2 Megabit pro Sekunde empfangen. "Wir freuen uns, dass wir in Bad Brambach-Raun jetzt schnelles Internet anbieten können. Ein schneller Internetzugang ist heute ein wichtiger Standortfaktor", so Lars Paulsen, verantwortlich für Mobilfunkausbau. Von UMTS profitierten nicht nur mobile Geräte, wie Handys und Smartphones, sondern auch der heimische Computer. Auch er kann Daten über die Luft empfangen und senden. va