Schnee, Frost, Sonne: Skisaison geht los

Skifahrer und Snowboarder können ab dem dritten Adventswochenende in vogtländischen Skigebieten ihre Schwünge ziehen. Und auch die Kiel-Loipe ist ab Parkplatz Mühlleithen gespurt. Immerhin liegen in Erlbach, Schöneck und Klingenthal etwa 20 Zentimeter Schnee. Da Frau Holle fleißig ist und hinzu die Schneekanonen volles Rohr produzieren, wird sich die weiße Pracht noch erhöhen. In Eibenstock ist am Samstag von 9 bis 20 Uhr Skibetrieb, ab 14 Uhr gibt es einen kostenfreier Skitest mit den Firmen Fischer und Völkl. Am Sonntag geht es von 9 bis 17 Uhr auf der Piste rund und ab Montag täglich von 9 bis 20 Uhr. Auf Empfang geschalten sind auch wieder die Schneetelefone der verschiedenen Skigebiete.