Schlagersänger Markus Hoffmann: Mit Liebeslied in die Ehe

Schlagersänger Markus Hoffmann und seine Liebste, Janine geborene Wild, haben sich im Kreis der Familie getraut.

Samstagnachmittag gab sich das Paar - er 25, sie 22 Lenze jung, das Ja-Wort vor Standesbeamtin Petra Seemann. Kein Auge blieb im Fürstensaal von Schloss Voigtsberg trocken, als der junge Ehemann nach Unterschrift, Ringwechsel und Hochzeitskuss zum Mikrofon griff und seiner frisch Angetrauten ein musikalisches Liebesgeständnis machte: "Du bist das schönste Geschenk meines Lebens, Janine!" Das gefühlvolle Lied hatte der bekannte Schlagertexter Norbert Hammerschmidt auf eine Bitte hin geschrieben. Die Noten lieferte Hoffmanns Freund und Hauskomponist Ronald E. Müller, der auch für die Technik sorgte. Die Braut im cremefarbenen Korsagenkleid brachte vor Rührung kein Wort heraus. Gefeiert mit viel Musik wurde danach im Landgasthof "Zum kalten Morgen" in Fröbersgrün.
Kennengelernt haben sich der Oelsnitzer Markus und die Schöneckerin Janine - die seit kurzem ihren Abschluss als Fachverkäuferin für Bäckereiwaren in der Tasche hat - vor vier Jahren. Im Netz tauschten sie sich über ihre Urlaubsreisen nach Kroatien beziehungsweise Südtirol aus. Daraus wurde schnell mehr.
Vergangenes Jahr dann gelang Markus Hoffmann, der im Hauptberuf IT-Dienstleister ist, ein Coup. Er durfte im Open-Air-Vorprogramm der Kastelruther Spatzen auf der Seiser Alm auftreten. In das beliebte Reiseland führt am heutigen Montag auch die Hochzeitsreise des jungen Paars. Ein Abstecher zu Sängerkollegen Graziano in Bozen darf dabei nicht fehlen.
Eigentlich hatte es ans Meer in die Türkei gehen sollen. Doch das lang vorher gebuchte Hotel hatte wegen des Rückgangs durch Corona seine Tür zugesperrt. rwö