Sachsen feiert in Pausa Tag der Milch

Pausa - Sachsen feiert am Freitag in Pausa den Tag der Milch. Dabei stehen vor allem die kleinen Milchtrinker im Mittelpunkt.

Laut Agrarministerium können Mädchen und Jungen aus Kindergärten an einem Milchquiz teilnehmen und ein "Milchdiplom" machen. International wird der Tag der Milch erst am 1. Juni begangen. In Sachsen liefern etwa 186 000 Milchkühe jährlich rund 1,6 Millionen Tonnen Milch. Im Schnitt steht jede Kuh mit 9177 Kilogramm Milch pro Jahr zu Buche. Damit seien die sächsischen Kühe deutschlandweit die leistungsfähigsten, hieß es. va