Rückzahlung Beiträge für Straßenausbau in Weischlitz

In Weischlitz und Kürbitz bekommen Bürger Geld von der Gemeinde zurück. Es geht dabei um die Rückzahlung von Beiträgen für errichtete Verkehrsanlagen, die "Straßenausbaubeiträge". Hauptamtsleiter Claus Leistner nannte dazu 50 000 Euro.