Rodewisch: Vater und Sohn klauen Sprit

Rodewisch - Die Polizei hat in Rodewisch einen Vater mit seinem Sohn dank eines aufmerksamen Anwohners auf frischer Tat beim Dieseldiebstahl erwischt.

Das familiäre Diebesduo hatte am frühen Sonntagmorgen auf einer Baustelle an der Stiftstraße bereits zwei Kanister Treibstoff vom Tank eines Radladers abgezapft, als die Beamten eintrafen. Sie hatten einen Tipp von einem Bürger erhalten. Der 18-jährige Sohn versuchte noch, über einen Zaun zu entkommen, wurde aber ebenso wie sein 50 Jahre alter Vater gestellt. Beide seien wegen des Dieseldiebstahls angezeigt worden, teilte die Polizei mit. va