Reichenbacher Woba-Chefin abberufen

Kündigung zum 31. Dezember: Birgit Richter ist nicht mehr Geschäftsführerin der Reichenbacher Wohnungsbaugesellschaft Reichenbach GmbH (Woba) und der Reichenbacher Wohnungs-Immobilien- und Servicegesellschaft (REWIS).

Der Stadtrat hat sie auf eigenen Wunsch abberufen. Einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung zufolge geht Frau Richter davon aus, dass sie bis 31. Dezember arbeitsunfähig bleibt. "Die krankheitsbedingte Ruhephase hat dazu beigetragen, dass sich Frau Richter um eine zukünftige Tätigkeit in ihrer Heimat Dresden bemühen wird, begründet sie selbst ihre Kündigung des Geschäftsführervertrages", heißt es. Daniela Raschpichler ist derzeit Richters Vertreterin als Geschäftsführerin - längstens jedoch bis zum 1. Mai 2013. Dann wird neu entschieden, heißt es weiter. va