Prinzen gastieren in der Vogtland Arena

Klingenthal - Von neuen Männern, Monstern und anderen Anstrengungen des Lebens - Die Prinzen. Das Septett aus Leipzig hat sich mit seinen eingängigen Popsongs längst einen Spitzenplatz in der Oberliga der deutschen Musikszene erarbeitet. Derzeit sind sie auf Tour. Der Großteil ihrer Konzerte ist ausverkauft. Jetzt gaben die Prinzen bekannt, dass sie noch ein Zusatzkonzert geben und zwar in der Klingenthaler Vogtland Arena. Am 15. August, 18 Uhr, treten die Blaublüter in der Arena auf.

Blaues Blut gibt es wie Sand am Meer - Die Prinzen gibt es nur einmal. Songs wie "Küssen Verboten", "Millionär", "Du musst ein Schwein sein" oder "Alles nur geklaut" haben buchstäblich die Spatzen von den Dächern gepfiffen. Nach einer kreativen Pause haben die Ex-Thomaner jetzt das Album "Die neuen Männer" heraus. "Sie haben Macht und spielen besser Fußball, schreiben Geschichte und fliegen in das Weltall" heißt es in der neuen Single "Frauen sind die neuen Männer" der Prinzen. Ja, es geht eine Angst um in Deutschland - zumindest bei einigen Herren der Schöpfung.

"Starke Frauen sind etwas Wunderbares. Wir sind doch nicht mehr in den Zeiten von Theodor Fontane, wo Effi Briest ihren Ehemann vorgesetzt kriegt. Frauen sind inzwischen längst in der Lage, ihre Lebensentscheidungen selbst zu fällen", erklärt Sebastian Krumbiegel. "Es gibt sehr viele Frauen, die endlich dahin kommen, wo sie schon lange hingehören. In hundert Jahren redet wahrscheinlich kein Mensch mehr darüber, aber heute ist es offensichtlich ein Thema, das viele beschäftigt."

Mit ihrer Single "Frauen sind die neuen Männer" ist es den Prinzen wieder einmal gelungen, ein brennendes Thema in einen ebenso eingängigen wie humorvollen Popsong zu gießen. Vier Jahre nach ihrem letzten Studio-Album "HardChor" knüpfen die Leipziger damit nahtlos an ihre großen Erfolge an und zeigen ihre unverwechselbare Handschrift, die ihnen im Lauf der Jahre über ein Dutzend Goldener und ein halbes Dutzend Platin-Schallplatten einbrachte.

Karten für das Konzert in Klingenthal gibt es ab sofort unter www.vogtland-ticketshop.de. -as