Pop trifft Klassik im Albert Theater

Das Pop-Klassik-Sextett Mona Lisa ist ein Begriff für glamouröse und temperamentvolle Konzerte, die sowohl Freunde der Klassik als auch Fans der Popmusik restlos begeistern.

In einem zweistündigen Programm treffen große Klassiker wie Mozarts Kleine Nachtmusik, Beethovens 5te, Liszts Ungarische Rapsodie, das weitbekannte Ave Maria von Franz Schubert, oder Rossinis Wilhelm Tell auf moderne Kompositionen bekannter Musicalhits aus Cats, Phantom der Oper oder Hair - am Samstag, 13. Oktober, 19.30 Uhr. im König Albert Theater Bad Elster. va