Parkverbot am Erlbacher Gemeindeamt

Eingeschränktes Parken gilt ab sofort vor dem Erlbacher Gemeindeamt in Richtung Schwarzbachtal auf der Klingenthaler Straße, ab Kreuzungsbereich Gopplasgrüner Straße bis kurz vor dem Wehr.

Der Kreuzungsbereich sei als unübersichtlich eingestuft worden, erklärte Erlbachs Bürgermeister Klaus Herold hierzu auf Anfrage. Parkende Fahrzeuge behinderten die Sicht auf die Kreuzung. Man habe weit in den Kreuzungsbereich einfahren müssen, um Sicht zu bekommen. Genutzt hatten die etwa drei Parkplätze vor allem Besucher des Gemeindeamtes und des Erlbacher Schulhortes. Für die Hortkinder ist es nun übersichtlicher, die Straße zu überqueren. Nun heißt es, sich an die Neuerung zu gewöhnen.