Oskar heißt das schönste Baby

Das "Baby des Jahres" heißt Oskar Gruhle und kommt aus Plauen. Der sieben Monate alte Bursche hatte nach der Endabstimmung die Nase vorn.

Auch die Plätze zwei und drei gingen an süße Hosenmätze aus der Spitzenstadt. Zum Auftakt des Kinderfestes im Plauen Park am Samstag wurde wieder einmal der beliebte Wettbewerb "Baby des Jahres" ausgewertet. Im Beisein von Centermanager Dirk Brückner und DAK-Regionalchefin Sabine Marten wurden die Sieger bekannt gegeben.

Der Gastgeber bedankte sich bei den zahlreichen Eltern, die mit ihren Kindern den Wettbewerb erst möglich gemacht haben, den vielen Abstimmern zum Vor- und dem Finalausscheid und Petra Ruge aus dem Geschäft "Jeans and more" in seinem Center, die bei der Bereitstellung der Abstimmkarten eine wichtige Rolle spielte. Die meisten Stimmen auf sich vereinen konnte der sieben Monate alte Oskar Gruhle. Mit dem Knirps freuten sich auch die Eltern, Kristina Weber und Marcel Gruhle. Der größte Jubel entfuhr allerdings Simone Gruhle. ie