Ortsbegehung in Pausa geplant

Pausa-Mühltroff - Eine Ortsbegehung wird es demnächst in Pausa geben. Ziel dieser Begehung ist eine Bestandsaufnahme der in desolaten Zustand befindlichen Gebäude im Stadtgebiet.

"Wir haben zwar schon eine Liste mit solchen Gebäuden, werden aber nochmal den aktuellen Ist-Stand aufnehmen", versprach Bürgermeister Jonny Ansorge in der jüngsten Stadtratssitzung. Dort hatte der zweite stellvertretende Bürgermeister Andreas Seidel (FWP) angefragt, ob das Ordnungsamt der Stadtverwaltung nicht noch prüfen kann, wo bis zur Jahrfeier noch eingegriffen werden könne, um unschöne Ansichten im Stadtbild zu verbessern. va