Oelsnitzer gewinnen Bandcontest

Super-Stimmung, viele junge Zuschauer, fünf hoffnungsvolle Nachwuchsbands aus dem Vogtland und eine erstklassige Jury machten den ersten Bandcontest der Sparkasse Vogtland im Neuberinhaus Reichenbach zu einem Erfolg.

Reichenbach - Die christliche Jugendband "Three Days" hat den ersten Bandcontest der Sparkasse am Samstagabend im Neuberinhaus Reichenbach gewonnen. Die sechs jungen Musiker aus Oelsnitz konnten sich mit ihren drei Titeln gegen vier weitere Gruppen durchsetzen. Neben ihnen stellten auf der Bühne die Pop-Punk-Band "Voll Out" aus Schöneck, die Partyformation "Nachtschicht" aus Gopplasgrün bei Markneukirchen, das Flow'n' Roll Projekt "Ms. Erfolg" aus Adorf und die rockigen Lokalmatadoren "Levitate" aus Reichenbach ihr Können unter Beweis. Der Sieger wurde jeweils zur Hälfte aus der Entscheidung der Jury und des Publikums-Votings gekürt. Die Fans im Saal konnten nach dem Auftritt aller fünf Bands eine halbe Stunde lang für ihren Favoriten anrufen.

Auf den zweiten Platz kam im Gesamtergebnis "Levitate" vor "Ms. Erfolg". Es war eine knappe Entscheidung. Beide Bands erreichten die gleiche Punktzahl - hier musste das Telefon-Voting dann entscheiden. Unter den Zuschauern konnten die Reichenbacher mehr Anrufer für sich gewinnen. In der Jury vergaben Sängerin Marie Rölz, Musikproduzent Chris Winter und Jens Pfretzschner, Geschäftsführer der Vogtland Kultur GmbH, die Punkte. Bei den drei Experten, die wie bei den bekannten Fernseh-Castings-Shows nach jedem Auftritt ein kurzes Statement abgaben, lag "Ms. Erfolg" ganz vorn, gefolgt von "Three Days" und "Levitate".

"Wir können es gar nicht richtig fassen, dass wir gewonnen haben", sagt der 16-jährige Three-Days-Gitarrist und Sänger Joshua Georgi. Riesig freute sich die junge Formation aus Oelsnitz über den überraschenden Sieg. Vor allem die eigene Interpretation der Musikstücke überzeugte. Neben einem 500-Euro-Scheck für die Förderung der Band, steht nun als Preis auch noch ein Auftritt bei Philharmonic Rock zu Pfingsten kommenden Jahres an. Preisgelder gab es auch für den zweiten und dritten Platz. Für die Sparkasse war der Bandcontest eine gelungene Premiere. Neben den vielen traditionellen Veranstaltungen will das vogtländische Kreditinstitut damit auch künftig mehr für die Jugend in der Region bieten, erklärte Diana Morgner, Leiterin der Sparkasse in Reichenbach.