Musikschüler aus aller Welt in Reichenbach

Reichenbach - Es ist nichts Ungewöhnliches, wenn Musikschüler in einem Konzert auftreten. Das Konzert am Sonntag, 7. April, 17 Uhr, im Veranstaltungsforum Reichenbach, Wiesenstraße 62 (Park der Generationen) verspricht dennoch etwas Besonderes.

Ausführende sind nicht Schüler hiesiger Musikschulen. Die 16 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren, die das Konzert gestalten, kommen aus Russland, USA, Ägypten, Bulgarien, Syrien, Südkorea, Kasachstan, Kirgistan, Georgien, Ukraine und Bahrein. Gegenwärtig leben sie im Emirat Sharjah am Persischen Golf. Neben zwei Universitäten gibt es dort eine Musik- und Kunstgrundschule, die von der russischen Musikpädagogin Svetlana Tarakanowa geleitet wird.

An dieser Einrichtung erhalten die begabten Nachwuchsmusiker ihre Ausbildung im Fach Klavier. Ihre diesjährige Deutschlandtour führt die Künstler auch nach Zwickau und Lichtenstein, wo sie an darauffolgenden Tagen ebenfalls Konzerte geben werden. Die Musikschule Vogtland lädt als Veranstalter alle Musikfreunde herzlich ein. va