Michael Hirte in Rodewisch

Rodewisch - Michael Hirte, Virtuose auf der Mundharmonika, gastiert am Sonntag, 17 Uhr, in der St. Petri-Kirche von Rodewisch. Nach den Wiener Sängerknaben und "Orgel rockt" holt der St.-Petri-Förderverein das nächste musikalische Highlight in sein Gotteshaus.

Innerhalb Hirtes "Ave Maria Tour - die schönsten Kirchenlieder" hat sich das Supertalent mit Vanessa Calcagno und der Mario Frank Band noch weitere musikalische Gäste ausgesucht. Die 27-jährige Vanessa Calcagno aus Saarbrücken verpasste beim Finale des RTL-Supertalents nur knapp den Titel der Siegerin. Ihr Gesang sei perfekt, ihre Stimme erzeuge Gefühle, so Michael Hirtes Konzertagentur. Zu Hirtes Mundharmonika-Klängen singt Vanessa Calcagno Operarien und klassische Melodien.

Nicht fehlen dürfen Lieder wie "Caruso" und "Time to say goodbye". Begleitet wird Michael Hirte von der Mario-Frank-Band, eine Begleitformation, die hundertprozentig live musiziert. Hirte stieg vom Straßenmusiker zum umjubelten Star auf und begeistert seitdem durch sein einfühlsames Mundharmonikaspiel und seine Authentizität ein Millionenpublikum, das ihn mit überwältigender Mehrheit zum "Supertalent 2008" wählte. Seitdem ist Hirte auf Konzert-Tour. va

Konzert-Info