Meisterfeier wie bei den Bayern

Elsterberg - Feiern wie die Großen in München oder Bremen: Die E-Junioren des Elsterberger Ballspielclubs feierten am Freitag ihren Fußball-Meistertitel mit einem Auftritt auf dem Elsterberger Rathaus-Balkon samt Empfang bei Bürgermeister Volker Jenennchen.

 Die Fußball-Buben überreichten dem Bürgermeister ein Foto vom letzten Punktspiel gegen Oelsnitz, das 1:1 endete. Im Gegenzug überreichte das Stadtoberhaupt T-Shirts mit der Aufschrift "Kreismeister 2009". "Damit ihr Euch auch später noch an diesen Erfolg erinnert", sagte Jenennchen bei der Übergabe. Der EBC war schon einmal im Rathaus zur Siegesfeier gewesen - mit seinen Basketballmädchen. Die hatten es Mitte der 1990er Jahre bis ins Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" geschafft.

 Diesmal betraten die zehn- und elfjährigen Fußballjungs den Rathaus-Balkon. Über 100 Menschen jubelten ihnen zu: Eltern, Verwandte, Freunde und Fans. Anschließend fuhr der EBC übers Wochenende in die Landessportschule Rabenstein. "Dank Sponsoren und Verein war das möglich", so Trainer Winczek.  j. st.