Ladies frei am Lift

Schöneck/Klingenthal/Erlbach - Einen Hauch Winterstimmung bekamen gestern auch die Vogtländer in den Städten bis hin nach Plauen ab. Aus den Höhen der Berge hatte sich der frostige Geselle bislang noch nicht gänzlich zurückgezogen. Nun liegt auf dem Altschnee noch eine Ladung frischer Flocken. Nicht zuletzt dadurch herrschen beste Wintersportbedingungen an den mit Kunstschnee gesicherten Abfahrtspisten in der Region. Erlbach zum Beispiel meldet eine Schneehöhe im Skigebiet von 50 Zentimetern und sehr gute Pistenbedingungen. Am Wochenende locken die Erlbacher ins Skigebiet am Kegelberg mit dem Ladies-Wochenende. So haben am Samstag und Sonntag von 9 bis 17 Uhr alle Damen freie Fahrt. Lifte, Skihütten und Rodelbahn sind geöffnet. Die Loipen am Hohen Brand sind befahrbar. Aktuelle Informationen über die Wintersportbedingungen erfahren alle unter der Servicenummer 037422-6225.

 Auch in Klingenthal und Umgebung ist Wintersport in den Höhenlagen gut möglich bei Neuschnee von zwei bis fünf Zentimetern. Die Kammloipe samt Anschlussloipen sind gespurt, die Sonnenloipe ist befahrbar, ebenso die Kielloipe. Die Skilifte in Mühlleithen und am Aschberg sind geöffnet. Rodelhang gibt es am Begegnungszentrum Mühlleithen.

Gespurte Loipen locken auch nach Schöneck ins Skigebiet. Geöffnet ist der Rodelhang und die Skischule bietet noch ihren Service an. Die Lifte sind im Moment geschlossen. Ein Skiausflug entlang der gespurten Kammloipe ist bis zum Wochenende auf alle Fälle noch empfehlenswert.  M. Dähn