Kulturbetrieb Plauen fährt 263 000 Euro Verlust ein

Es ist alles relativ. Und so verhält es sich auch mit dem Verlust, den der städtische Kulturbetrieb für das Jahr 2008 ausweist. Es handelt sich um 263 000 Euro, wie Kulturdirektor Friedrich Reichel am Donnerstag die Stadträte informierte.