Kreisel fertig - aber Straße noch nicht

Der Kreisel an der Kaiserstraße in Plauen ist fertig. Montagnachmittag wurde er übergeben. "Das erste Drittel ist geschafft", sagte Ralf Bräunel von der VSTR Rodewisch, die für den Bau verantwortlich ist.

Steinsetzer Andreas Mathee (Foto) hatte buchstäblich bis zur letzten Minute zu tun. Noch kann aber nur die Reißiger Straße befahren werden. Die Kaiserstraße erhält in den nächsten Wochen neue Leitungen und wird von Grund auf saniert. Im November soll dann der Kreisverkehr möglich sein. va