Kino aus der "Konserve"

Auerbachs Autokino in der Schlossarena ist das erste seiner Art im Vogtland. Der Startschuss fiel Dienstag mit dem Film "Das perfekt Geheimnis". Täglich gibt es nun für Kinder und Erwachsene Vorführungen. Programm sowie der Ticketverkauf laufen übers Internet. Rund vierzig mit jeweils zwei Personen besetzte Fahrzeuge standen ordentlich aufgereiht vor der großen LED-Bildfläche. Katharina Repp, die Pächterin der Auerbacher Rekord-Lichtspiele, ist froh über den gelungenen Autokino-Start. "Polar 1" kümmert sich um die technische Absicherung und die notwendige LED-Wand.  Hagen Hartwig