Hund in Zwota verjagt Einbrecher

Der Hund - dein Freund und Helfer. Diesen Satz kann eine Familie aus Zwota nicht laut genug sagen.

Der anderthalbjährige Golden Retriever hat am Donnerstagmorgen in einem Mehrfamilienhaus an der Klingenthaler Straße Alarm geschlagen und die Bewohner geweckt. Der Hund hatte einen Einbrecher gehört. Der unbekannte Eindringling ergriff daraufhin die Flucht. "Offenbar hatte er gerade damit begonnen, die Wohnung zu durchsuchen und wurde dabei gestört", teilt die Polizei mit. Schränke standen offen und Schubkästen waren herausgezogen. Ob der mutmaßliche Dieb etwas gestohlen hat, ist bislang unklar. Die Polizei jedenfalls ermittelt weiter zu dem Vorfall. Das Gebäude in Zwota dient Wohnzwecken, dient aber Informationen unserer Zeitung zufolge auch einer Blockflötenfabrikation. va