Hubschrauber bergen drei Schwerverletzte

Bad Brambach - Schwerer Unfall: Am Samstag befuhr gegen 10:20 Uhr ein 53-jähriger Nissan-Fahrer die B 92 aus Richtung Sohl kommend in Richtung Oberbrambach.

Etwa 200 Meter nach dem Abzweig Schönlind kam der Pkw aus bisher unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Straßenbaum. Anschließend rutschte der Pkw rund 3 Meter einen Abhang hinab. Der Fahrer sowie zwei Insassen (w/54 und m/57) wurden schwer verletzt. Vor Ort kamen zwei Rettungshubschrauber zum Einsatz. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 7000 Euro. Für über zwei Stunden war die B 92 voll gesperrt. va

Ihr Vogtland-Anzeiger bei FACEBOOK - Jetzt FAN werden...