Heiße Skisprung-Party im kalten Klingenthal

Dieser Auftakt macht Lust auf mehr: Rund 4000 Vogtländer und ihre Gäste bereiteten Donnerstabend den Ski-Adlern auf dem proppevollen Klingenthaler Marktplatz einen bombastischen Empfang.

Bei der großen Willkommensparty mit viel Musik und noch mehr Unterhaltung wurden die Skispringer aus 19 Nationen begrüßt. Beinah schon traditionell ließ sich der Norweger Tom Hilde zu einem Solo am Schlagzeug überreden. Einhellig bedankten sich die Aktiven bei Weltcup-Veranstalter VSC Klingenthal für die hervorragende Vorbereitung. Am Freitag fällt auch der sportliche Startschuss in die Weltcupsaison 2013/14. Das offizielle Training beginnt 15.30 Uhr, 18 Uhr folgt die Qualifikation zum Einzel-Wettbewerb. Die erste Weltcup-Entscheidung des Winters fällt dann am Samstag ab 14.30 Uhr mit dem Team-Wettbewerb. Der Einzel-Wettkampf beginnt am Sonntag, 12 Uhr. Die Tageskasse hat geöffnet. va