Hauch von Hollywood an Gymnasium Plauen

Erni und Bert alias Ramon Vogel und Lauren Pommer sind zwei von vielen Protagonisten aus der Film- und Serienwelt, die gestern vergnügt durchs Plauener Diesterweg-Gymnasium hüpften. In der großen Abi-Themenwoche gesellte sich Wickie zur Meerjungfrau Arielle, die Schlumpfine zu Harry Potter und Mario zu Luigi. Der irre Verkleidungsspaß setzt sich bei den Diesterwegianern noch die ganze Woche fort: Heute gilt das Motto "Geschlechtertausch", morgen schlüpfen die Zwölfer in Kostüme der 70er, 80er und 90er Jahre und am Freitag heißtes "Pyjamaparty"! Und weil die Abiturienten gerade so gut in Fahrt sind, laden sie diesen Freitag (18 Uhr) und Samstag (9 Uhr) zur "Abikalypse - das Experiment". Seit Wochen laufen die Proben für das selbstgeschriebene Theaterstück: Rollen wurden einstudiert, Kulissen gebaut und in Szene gesetzt. So werden Schulhaus und Aula zum "Düsterweg"-Gymnasium, wo ein Ermittlerteam seltsamen Unterrichtsstunden auf der Spur ist. Mit der Chefkriminalistin wird das Publikum auf Ermittlungstour gehen und herausfinden, wie es das Gymnasium schafft, jährlich die perfekten Abiturienten mit en fantastischsten Ergebnissen zu entlassen.