Großfriesen feiert mit tausenden Gästen

Der 630-Seelen-Ort Großfriesen stellte am Sonntag einen Festumzug auf die Beine, der sich wahrlich sehen lassen konnte. Farbenfroh in 50 Bildern zeigte er die 750 Jahre Geschichte seit der Ersterwähnung.

450 Teilnehmer hat- ten fast zwei Stunden lang tausende Besucher an der Umzugsstrecke in ihren Bann gezogen. Liebevoll bis ins kleinste Detail wurde die Historie des Ortes dargestellt, die Kostüme dazu wurden teils selbst hergestellt oder stammten aus dem Fundus von vor 25 Jahren.

Carola Pankrat hat ihre Barock-Schneiderkunst (Foto) einer staunenden Zuschauern vorgeführt. Auch ein Regenguss konnte die gute Stimmung nicht vermiesen. Neben dem Blick in die Geschichte hatten auch die Vereine und die Gewerbebetriebe den Umzug bereichert. Für die Kinder gab es manche Süßigkeit am Straßenrand zu erhaschen.

Im Anschluss stieg die Party weiter im Festzelt und beim Markttreiben davor. Auch alte Landwirtschaftstechnik war auf dem Festplatz noch einmal in Aktion zu erleben. Ein tolles Wochenende für Großfriesen und alle die es mit erlebten. Erst in 25 Jahren wird in Großfriesen wieder so ein gigantischen Umzug zu erleben sein. Text: M.T./Foto: Uli Männel