Friedensschule Plauen Prüfungsstätte für Englisch

Dass international anerkannte Abschlüsse hoch im Kurs stehen und dies nicht nur im Bereich der Gymnasien zeigen 27 sächsische Mittelschulen. Seit dem Sommer 2009 bieten sie ihren Schülern ein international anerkanntes Sprachzertifikat an.

 

Der "Preliminary English Test" (PET) ist ein Zertifikat der Cambridge Universität, die solche Sprachtests auch auf Abiturniveau anbietet. Zielgruppe des PET sind die Realschüler der 9. oder 10. Klasse. Ein reichliches Jahr dauert die spezielle Förderung, bis die Schüler fit für die Prüfung sind. Zu den ausgewählten Einrichtungen gehört nun auch die Friedens-Mittelschule Plauen. va