Freikarten für Musical-Sommer

Viele Musicals, ein Abend: Das verspricht das Musical- Sommer-Open-Air diesen Freitag im Parktheater Plauen. Der Vogtland-Anzeiger als Medienpartner des Events verlost an seine Leser drei Mal zwei Konzertkarten.

Plauen - Nico Müller, den man national und international als einen der vier Adoro-Sänger kennt, ist auf der Zielgeraden. Und mit ihm über 100 Schüler vom Plauener Lessing-Gymnasium. Heute noch Proben in der Schule, morgen Vormittag schon Generalprobe auf der Parktheater-Bühne. Da werden die schönen neuen Stadionsitze noch leer sein. Ganz anders am Abend, 20 Uhr. Die meisten der Zehn- bis 18-jährigen Chorsänger, die Lessing-Trommler, Bandmusiker und Tänzer standen noch nie vor so einem großen Publikum. Da sitzen nicht nur Eltern, Freunde, Bekannte. Da sitzt Plauen, ja das Vogtland. Da kann das Herz schon mal klopfen, der Bauch und das Hirn verrückt spielen. Profis nennen es Lampenfieber. Zum Glück stehen den jungen Künstlern professionelle zur Seite, wie etwa Musicalsängerin Maike Switzer, die "Gentlemen of Voices" und natürlich Nico Müller. Letzteren kennen die Gymnasiasten schon gut. Fast wie einen "alten" Freund. In lockerer Atmosphäre wurde im zurückliegenden halben Jahr das Programm einstudiert. Woche für Woche gesungen, getanzt, musiziert. Jede Figur muss sitzen, jeder Ton klar durchs Parktheater schwingen, wenn die Schüler eins werden mit dem Phantom der Oper, dem "Greatest Showman", den Protagonisten aus "Les Miserables" und "Mamma Mia" - und der Funke ihrer Spielfreude und Leidenschaft ins Publikum springt. 
Freuen dürfen sich die Gäste auf Soli, Duette - gesungen von Schülern oder zusammen mit den Profis. Da ist Maike Switzer (44), gebürtig in Niedersachsen. Sie stand schon auf internationalen Bühnen und hat sich durch nahezu alle wichtigen Musical-Hauptrollen gesungen. Mit dem Auftritt der "Gentlemen of Voices" gibt es übrigens eine Premiere. Das relativ neu gegründete Männer-Quintett, zu dem auch Baritenor Nico Müller gehört, absolviert seinen ersten großen Auftritt.    cze

Karten zu gewinnen:

Wer dabei sein will und dazu noch mit geschenkten Eintrittskarten, sollte am heutigen Donnerstag sein Glück mit einem Anruf beim Vogtland-Anzeiger versuchen. Die ersten drei Anrufer ab 16 Uhr gewinnen Karten. Telefon: 03741-597-25413.
Für alle anderen die nicht weniger gute Nachricht: Es gibt noch Karten an der Abendkasse.
Veranstaltungsbeginn: Freitag, 20 Uhr.