Feuervögel über Bad Elster

Städtebilder mit europäischem Geist, ein Schnellkurs in Sachen Mann-Frau-Beziehung, kultige Weisen aus dem Arzgebirch und Rock‘n‘Roll aus den 50er Jahren - all das erwartet die Besucher der Kultureinrichtungen in Bad Elster.

Bad Elster Mit einer Vernissage wird an diesem Freitag, 18 Uhr, in der Galerie des Königlichen Kurhauses Bad Elster die neue Ausstellung "Malerische Stadtbilder" mit Altstadt-Gemälden von Jan Bärmig eröffnet. Die bemerkenswerten, expressionistisch anmutenden Städtedarstellungen des in der Nähe von Chemnitz klebenden Küpnstlers atmen einen ganz besonderen Hauch von Nostalgie und Sehnsucht, dem ein europäischer Geist innewohnt.
Ebenfalls am Freitag öffnet sich im König Albert Theater der Vorhang für eine der erfolgreichsten One-Woman-Shows: Als "Cavewoman" klärt Konstanze Kromer das Publikum um 19.30 Uhr im König Albert Theater über praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners auf. Sex, Lügen und Lippenstifte - Cavewoman Heike nutzt die letzten Stunden vor der Trauung, um den peinlicherweise zu früh erschienenen Hochzeitsgästen noch einmal einen Schnellkurs in Sachen Mann-Frau-Beziehung zu geben. Und das mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch.
Am Samstag, 8. Februar, kommt die Kultband De Randfichten aus dem Erzgebirge um 19.30 Uhr in neuer Besetzung auf ihrer aktuellen Tour mit trendiger und alt-bekannter Volksmusik in das König Albert Theater. Beim Mega-Hit "Lebt denn der alte Holzmichl noch?!" reißen Schlagerfans, Volksmusikanten und Pop-Begeisterte noch immer gemeinsam die Hände in die Höhe - so beliebt sind De Randfichten im deutschsprachigen Raum. Am Sonntag, 9. Februar, werden The Firebirds dem Publikum mit "Jukebox - Die Rock'n'Roll Show" um 19 Uhr im König Albert Theater richtig einheizen. Die neue Show sorgt mit heißen Rhythmen, bekannten Melodien und zeitlosem Entertainment für ein besonderes Konzerterlebnis voller mitreißender Momente aller Petticoat-Fans. Perfekte Show, unwiderstehliche Animation und pure Spiellust: Diese neue Show begeistert mit den großen Hits der 50er und 60er Jahre! Mit ihrer Version des Rock'n'Roll-Sounds der 50er und 60er Jahre machen diese Jungs einfach gute Laune! Tickets für alle Veranstaltungen unter 037437/ 53900 oder
www.koenig-albert-theater.de