Familie aus Mosambik zu Gast im Vogtland

Vogtland - Wenn Familie Dietrich-Rossini im Vogtland unterwegs ist, scheint das auf den ersten Blick nicht ungewöhnlich. Ist es aber, denn ihre Heimat ist Mosambik. Vor fast zwanzig Jahren reiste Manon Dietrich, die damals in Berlin lebte, durch die Großeltern aber Wurzeln im Vogtland hat, mit einer Gruppe junger Leute nach Maputo.