"Energy Award" verliehen an den Vogtlandkreis

Der Vogtlandkreis ist am Montag als einziger Landkreis neben elf sächsischen Kommunen mit dem "European Energy Award" ausgezeichnet worden. Umweltminister Frank Kupfer würdigte vor 200 Vertretern aus Städten und Gemeinden die Erfolgsgeschichte des Preises für mehr Energieeffizienz, der nach Görlitz zum zweiten Male auch an einen Landkreis ging.

"Wir müssen Bedingungen hinbekommen, die die Energieversorgung wie Wasser und DSL bis ins letzte Haus sichern und das mit Preisen, die mit der Versorgung in Städten vergleichbar ist", sagte Landrat Dr. Tassilo Lenk. Für ihn bleibe dies als Daseinsfürsorge eine Grundvoraussetzung für die Zukunft auf dem Lande und auch, um dem demographischen Wandel zu begegnen. Lenk sieht den "Energy Aeard" als Auszeichnung für regionale Energie- und Klimaschutzpolitik eingeordnet in sein Programm "Vogtland 2020". Minister Kupfer hofft, dass sich viele weitere Kommunen in den kommenden Jahren an der Zertifizierung zum "Energy Award" beteiligen werden. va