Ellefelder Kita: Im Ball läuft?s rund

Bei Joey, Rick und Max läuft alles rund. Richtig Spaß haben die drei Ellefelder Grundschüler in der großen Gummi-"Blase". Mitgebracht hat der Rodewischer Allrounder Sascha Vrecar (rechts vorn) den im Durchmesser drei Meter messenden Doppelkammerball.

Viele Vogtländer kennen Sascha schon als Zumba-Tanzlehrer, als Ski-Lehrer - und seit einiger Zeit auch als Animateur mit den großen Bällen. Angefangen hat Sascha Vrecar vor einiger Zeit mit einhülligen, aufblasbaren Gummi-Bällen, in die man krabbeln und einige lustige Minuten auf dem Wasser erleben konnte - solange eben der Sauerstoff-Vorrat im Inneren des Balles reichte.

Im neuen Doppelkammer- Ball sei nun, da durch eine Öffnung genug Luft gegeben, das Vergnügen unbegrenzt, freut sich Vrecar. Getestet hat er den großen Ball schon auf dem Gondelteich in Rodewisch und im Hofau-Park Auerbach. Dorthin bestellte die Ellefelder Kita "Kinderwelt" den Mann mit dem Ball: Eine schöne Alternative für nicht ganz so heiße Tage und immer lebhafte Kinder.

Von der Kinderanimation mit Ball will Vrecar später einmal zum Aqua-Zorbing kommen: Da rollt ein solcher Ball mit Mensch im Inneren einen Berg runter bei Riesengaudi. Alles was noch fehlt, ist ein Parcours. cze