Deutschland mit 1:0 Sieg über USA Gruppenerster

Riesiger Jubel am Donnerstagabend auch bei den Fußball-Fans im Vogtland. Deutschland besiegt mit 1:0 die USA und zieht als Gruppenerster ins Achtelfinale der Fußball-WM in Brasilien ein.

Mit Rasseln und Trommeln machten die Vogtländer Stimmung, ob im heimischen Garten oder beim Public Viewing. Auch Heiko und Tim-Leon Dietze (Mitte) sowie Michael Ulrich haben sich mit den Deutschland- Farben geschmückt und ihre Mannschaft gemeinsam mit hunderten begeisterten Zuschauern im Plauener Parktheater kräftig angefeuert.

Im Dauerregen von Recife sorgte Thomas Müller mit seinem schon vierten Treffer in Brasilien in der 55. Spielminute für das Goldene Tor beim 1:0 (0:0) gegen die USA. Auch der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann konnte nach dem intensiven Kampf vor 41 876 Zuschauern in der Arena Pernambuco jubeln, denn die Amerikaner zogen als Gruppenzweiter ebenfalls in die K.o.-Runde ein. Portugal und Ghana müssen dagegen die Heimreise antreten. Für die DFB-Auswahl geht es schon am Montag in Porto Alegre gegen den Zweiten der Gruppe H weiter. va