Daumen drücken für Reichenbacher Sebastian Hendel

Sebastian Hendel (Nr. 993) aus Reichenbach auf Goldkurs. So sah das am 22. Juli bei den Deutschen Meisterschaften über 5.000 Meter in Nürnberg aus, wo sich der 22-Jährige den Titel holte.

Der Reichenbacher hatte die Gunst der Stunde in einem langsamen Lauf genutzt und die Konkurrenz im Zielsprint abgehängt. Im Ziel konnte er sein Glück selbst kaum fassen. Dabei mag der doch die 10.000-Meter-Strecke noch viel mehr.

Und auf dieser ist er am Dienstagabend unterwegs - bei der Leichtathletik-Europameisterschaft im Berliner Olympiastadion. Das Vogtland drückt die Daumen. Der Startschuss ertönt planmäßig um 20.20 Uhr. Das ZDF überträgt übrigens live aus Berlin. Foto: Ralf Görlitz